• "Durch Vertrauen Lösungen finden."

    Steffen Tänzer, Rechtsanwalt

    MEHR

  • "Zuhören. Verstehen. Handeln."

    Anna Schwarz, Rechtsanwältin

    MEHR

Impressum

gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG) und DSGVO

Es gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung
BRAO vom 01.08.1959 (BGBl. I S. 565)

Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte
BRAGO vom 26.07.1957 (BGBl. I S. 907)

Berufsordnung der Bundesrechtsanwaltskammer
BORA

Fachanwaltsordnungen der Bundesrechtsanwaltskammer
FAO

Law Implementing the Directives of the European Community

Standesregelung für Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft
(CCBE- Berufsregeln)

Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
(Rechtsanwaltsvergütungsgsetz - RVG) vom 05.05.2004, BGBl. I, S. 717, 788

Die jeweiligen berufsrechtlichen Regelungen können unter der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter dem Stichwort "Angaben gemäß § 5 TMG" abgerufen werden.

Angaben

Name des Dienstleistungsanbieters:
(§ 5 Nr. 1 TMG)
Steffen Tänzer
Bahnhofstraße 1
04435 Schkeuditz
Kontaktdaten:
(§ 5 Nr. 2 TMG)
Telefon: (034204) 14136
Telefax: (034204) 14137
E-Mail: info@anwaltskanzlei-taenzer.de
Umsatzsteuer- Nr.:
(§ 5 Nr. 6 TMG)
FA Eilenburg
237/ 281/ 01172
Angabe der Kammer:
(§ 5 Nr. 5 a TMG)
Rechtsanwaltskammer Sachsen
Atrium am Rosengarten
Glacisstraße 6
01099 Dresden
Telefon: (0351) 318590
Telefax: (0351) 336 08 99
E- Mail: info@rak-sachsen.de
Berufsbezeichnung:
(§ 5 Nr. 5 b TMG)
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" wurde aufgrund von Rechtsnormen der Bundesrepublik Deutschland nach bestandener 2. juristischer Staatsprüfung und einem besonderen Zulassungsverfahren verliehen. Die Zulassung erfolgte durch den Staatsminister der Justiz des Freistaates Sachsen. Die Zuerkennung des Fachanwaltstitels erfolgte durch die zuständige Rechtsanwaltskammer Sachsen.
Zulassungen:OLG Dresden,
LG Leipzig,
AG Eilenburg,
Auftrittsbefugnis:an allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten in Deutschland,
an allen Arbeits- und Landesarbeitsgerichten Deutschlands sowie am Bundesarbeitsgericht,
an allen Sozial- und Landessozialgerichten Deutschlands sowie am Bundessozialgericht,
an allen Verwaltungs- und Oberverwaltungsgerichten Deutschlands sowie am Bundesverwaltungsgericht,
Staat der Verleihung:BR Deutschland
Berufshaftpflichtversicherung:ERGO Versicherung AG
D – 40198 Düsseldorf
VN-Nr: SV094791297

Räumlicher Geltungsbereich der Haftpflicht:
im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum

Der Gefahr der Interessenkollision wird mittels eines EDV-Abgleichs bei der Einspeisung der persönlichen Daten sowie mittels eines Unfalltagesbuches entgegengetreten.

Die Abrechnung der anwaltlichen Tätigkeit erfolgt grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz. Gegebenenfalls werden abweichende Gebührenvereinbarungen gemäß § 34 RVG und Vergütungsvereinbarungen gemäß den §§ 3 a ff. RVG mit dem Mandanten vor Übernahme des Mandates vereinbart und in Schriftform festgehalten.

Es wird darauf hingewiesen, dass im Falle eventueller Streitigkeiten zwischen Mandanten und der Kanzlei die Schlichtungsstelle bei der Bundesrechtsanwaltskammer mit der Bitte um Schlichtung angerufen werden kann. Voraussetzung für eine solche Schlichtung ist, dass der Streitwert der Angelegenheit nicht mehr als 15.000 € beträgt.

Die Anschrift der Schlichtungsstelle es lautet:

Bundesrechtsanwaltskammer
- Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft -
Rauchstraße 26
10787 Berlin

Alternativ kann die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltskammer Sachsen angerufen werden.

Die Anschrift lautet:
Rechtsanwaltskammer Sachsen
- Schlichtungsstelle -
Glacisstraße 6
01099 Dresden

Seit dem 09.01.2016 ist nach der ODR-Verordnung (Verordnung [EU] Nr. 524/2013) beim Abschluss von Online-Dienstverträgen auf die europäische Onlinestreitbeilegungsplattform (OS-Plattform) zur außergerichtlichen Regelung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern hinzuweisen.

Unter dem folgendem Link können Sie die Europäische Plattform für Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten erreichen:
https://www.ec.europa.eu/consumers/odr

Wir verwenden Allgemeine Mandatsbedingungen.

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Steitschlichtung bei der RAK Sachsen (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle(at)brak.de.

Design, Umsetzung, Hosting

Kapelan Medien GmbH

Rückruf anfordern

Rückruf anfordern
Wir rufen gern zurück. Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre Telefonnummer in die unteren Felder ein.

Datenschutzhinweise

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.